1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Mit der Melodica bei der Kolpingkapelle starten

Musik

15.09.2018

Mit der Melodica bei der Kolpingkapelle starten

Perfekt zum Einstieg: Die Kolpingkapelle bietet wieder ihren Melodicakurs für Kinder an. <b>Foto: Kolpingkapelle</b>
Bild: Kolpingkapelle

„RunduMusik“ als Einstiegskurs für Kinder

Mering Im Oktober startet der neue Anfängerkurs „RunduMusik“ der Kolpingkapelle Mering. Der Kurs wendet sich an Sechs- bis Achtjährige und ist speziell für Vorschüler und Schulanfänger geeignet. In „RunduMusik“ geht es im wahrsten Sinne des Wortes „Rund um Musik“.

Basis des Kurses ist das Erlernen der Melodica, welche ein Blasinstrument und ein Tasteninstrument gleichzeitig ist. Die Kinder lernen die Noten und verschiedene Taktarten kennen. Zudem wird auf spielerische Art und Weise Musik gemacht, gehört, umgesetzt und gestaltet. Durch gemeinsame Projekte mit dem Nachwuchsorchester können die Kinder obendrein direkt Musikern, Instrumenten und Musikstücken begegnen und diese mitgestalten.

Kursleiterin Petra Sofie Stangl, selbst Mitglied der Kolpingkapelle Mering (Klarinette), ist ausgebildete Grundschullehrerin, die gerade im Bereich Musik vielfältige und langjährige Erfahrung mit Kindern hat. Der neue Anfängerkurs von RunduMusik wird ab 5. Oktober freitags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr in der Kolping Kulturwerkstatt (Zettlerstraße 36, Mering, gegenüber dem Freibad) stattfinden.

Schnupperstunde Für Interessierte findet am Mittwoch, 19. September um 16 Uhr eine Schnupperstunde statt. Anmeldung dafür unter der Telefonnummer 08233/7797041 oder per E-Mail an rundumusik@gmail.com

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
das_Wei%c3%9f_Michael_Helfer_vor_Ort.jpg
Unfall auf der A8

Der Druck der Retter: Ein Rotkreuz-Mitarbeiter erzählt

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen