1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Mit einem Klick geht's jetzt nach Bachern

12.06.2009

Mit einem Klick geht's jetzt nach Bachern

Bachern (jusk) - Es störte ihn, dass man auf der Internetseite der Stadt Friedberg nichts über ihre Stadtteile erfährt. Also beschloss Stefan Kreißl für seinen Heimatort Bachern eine eigene Homepage zu basteln. Der 22-jährige Mechatroniker hatte vor zwei Jahren die Seite für die Landjugend Bachern gestaltet. "Dabei ist mir eingefallen, dass es eine gute Idee wäre, Bachern als ganzen Ortsteil vorzustellen", so Kreißl. Zuerst fragte er bei der Stadt an, ob in diese Richtung etwas geplant sei. Als dies verneint wurde, nahm er die Sache dann selbst in die Hand.

Seit Februar 2009 kann man nun im Web allerlei über Bachern erfahren. Von Geschichte, über Sehenswürdigkeiten und Gewerbe bis zu Vereinsleben. "Ich wollte den Leuten hier vom Land ein wenig die Scheu vor dem Internet nehmen. Aber am wichtigsten war es mir, eine Plattform für die Vereine zu schaffen, die sich hier präsentieren und auch Veranstaltungstermine eintragen können", so Kreißl.

Mittlerweile bis zu 15 Besucher am Tag

Mittlerweile hat sich die Neuigkeit herumgesprochen: Bis zu 15 Besucher am Tag klicken sich nach Bachern.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Mehr Infos im Internet unter

www.friedberg-bachern.de

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG-20190619-WA0000.tif
Wahlen

Kissinger Fußballer behalten ihr Leitungsteam

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen