Newsticker
Bundesrat stimmt zu: Corona-Regeln werden für Geimpfte und Genesene gelockert
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Müllabfuhr: Gelbe Tonne teilweise nicht geleert

Müllabfuhr
08.08.2019

Gelbe Tonne teilweise nicht geleert

Die Firma Kühl hat Probleme mit der planmäßigen Leerung der Gelben Tonne.
Foto: Philipp Schulte (Archiv)

Bei der Abfuhr der Verkaufsverpackungen kommt es zu Problemen. Dies sind die Gründe.

Seit Januar gibt es im Landkreis Aichach-Friedberg die Gelbe Tonne für Verkaufsverpackungen in jedem Haushalt. Mit der Leerung ist die Firma Kühl aus Augsburg beauftragt. Da das Unternehmen derzeit einen Personalengpass hat, werden die Gelben Tonnen zum Teil verspätet geleert. Der Landkreis hat hier keine Einflussmöglichkeit, weil er nicht Vertragspartner ist. Bei allen Fragen rund um die Gelbe Tonne und auch, wenn diese nicht geleert worden ist, ist die Firma Kühl in Augsburg der Ansprechpartner: Kühl Entsorgungs & Recycling GmbH, E-Mail aic.gelbetonne@kuehl-gruppe.de, Telefon 0800-4020040 (FA)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren