1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Neue Trikots für TSV-Handballer

09.11.2019

Neue Trikots für TSV-Handballer

Zehn Jugendsportmannschaften aus der Region können sich über neue Trikots und Trainingsanzüge freuen: Für ihre Bewerbungen erhielten die Teams im Rahmen des Wettbewerbs „Leistung lohnt“ von den Lechwerken (LEW) jeweils 1500 Euro für neue Wettkampfkleidung. Zu den Gewinnern gehört auch die Handball-C-Jugend des TSV Friedberg. Nun überreichten LEW-Kommunalbetreuer Peter Kraus und Friedbergs Bürgermeister Roland Eichmann die Trikots an die jungen Sportler. Bei dem Wettbewerb bewarben sich rund 30 Mannschaften aus der Region. Unter ihnen wählte eine LEW-Jury zehn Siegerteams aus. Entscheidend war zum einen, wie kreativ die jungen Sportler ihre Bewerbung gestalteten. Zum anderen zählten auch die sportlichen Leistungen und Erfolge. Hier können die Handballer des TSV Friedberg einiges vorweisen: Schon in der D-Jugend gewann die Mannschaft die südbayerische Meisterschaft – ohne Verlustpunkt. In diesem Jahr qualifizierte sich das Team erneut für die Bayernliga. Und drei junge Sportler haben es sogar in den Kader der bayerischen Auswahl geschafft. Ab sofort können sich Jugendsportmannschaften wieder für das Trikotsponsoring bewerben. Infos unter www.lew.de/leistung-lohnt

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren