1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Paartalhalle ab Ende Mai für den Sportbetrieb gesperrt

Vereine in Kissing

25.12.2016

Paartalhalle ab Ende Mai für den Sportbetrieb gesperrt

Das Dach der Paartalhalle muss aufwendig saniert werden. Dafür wird diese dreieinhalb Monate gesperrt.
Bild: Philipp Schröders (Archiv)

Vor eine gewaltige Herausforderung stellt die Sanierung der Paartalhalle die Kissinger Vereine. Denn diese wird bereits ab Ende Mai für insgesamt dreieinhalb Monate für den kompletten Sportbetrieb gesperrt.

Mit einer schlechten Nachricht für die Sportvereine verabschiedet sich Kissings Bürgermeister Manfred Wolf in die Weihnachtspause. Wie er mitteilt, steht die Zeit für die Sperrung der Paartalhalle fest, die im Zuge der Dachsanierung erforderlich ist. Demnach wird die Gemeinde Kissing voraussichtlich schon ab 29. Mai die Dreifachsporthalle aus Sicherheitsgründen für den Wettkampf- und Sportbetrieb sperren und zwar bis zum 15. September. Die massiven Einschnitte für den Sportbetrieb erfolgen damit früher als gedacht. Noch in der Novembersitzung des Gemeinderates war vom August die Rede gewesen. Zudem bewegen sie sich mit dreieinhalb Monaten im obersten Bereich der Befürchtungen. Die Nutzung der Gaststätte mit Erlebachsaal, des Jugendzentrums und auch der sonstigen Räume im Anbau sind laut Mitteilung des Bürgermeisters nicht betroffen.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Ute_Krogull.tif
Festival in Friedberg

Südufer muss ein „Friedberger Festival“ werden

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden