Newsticker

Wirtschaftsweise: Teil-Lockdown kaum Auswirkungen auf Wirtschaftskraft
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Partyalarm in Merching

Merching

06.11.2017

Partyalarm in Merching

Der Merchinger Jugendbeauftragte Bernd Waitzmann entwarf das Titelbild für das Plakat der ersten Merchinger Jugenddisco.
Bild: Bernd Waitzmann

 Erste Jugenddisco findet im Burschenraum in der Mehrzweckhalle statt. Der Verein JuKi geht neue Wege

Treffen, Tanzen, Chillen - mit toller Lichtanlage, Sound von DJ da RON in der richtigen Location – das können Jugendliche von 12 bis 16 Jahren bei der ersten Jugenddisco in Merching. Organisator ist die Gemeinde Merching mit Unterstützung des Merchinger JuKi-Vereins - vom Landratsamt ist die Party als Jugendveranstaltung anerkannt.

„Im Jubiläumsjahr des Juki-Vereins wollten wir auch für diese Altersgruppe eine tolle Aktion anbieten.“, betont Wibke Sachs. „Es würde mich freuen, wenn wir das sogar noch einmal wiederholen können.“ Theoretisch stehen die Chancen dafür bestens – war es doch der größte Wunsch bei der Jugend-Umfrage, der Jugendbeauftragten der Gemeinde Merching. Gefeiert wird ohne Alkohol, die Zielgruppe ist von 12 bis 16 Jahre (Ausweise erwünscht). „Ab zehn Jahren darf man kommen - aber wenn man jünger als zwölf ist, muss ein Erziehungsberechtigter dabei bleiben“, erklärt Jugendbeauftragter Bernd Waitzmann, der auch das Plakat dafür entworfen hat.

Seine Kollegin Monika Scheibenbogen kümmerte sich um den passenden DJ - denn was wäre eine Disco ohne den richtigen Sound: „Zuerst wollten wir jemanden aus Merching oder der näheren Umgebung engagieren, aber es hat sich niemand gefunden.“ Noch vergangenen Freitag hatte ein anderer DJ kurzfristig abgesagt, doch es fand sich schnell ein vielversprechender Ersatz, der gerne und sofort zusagte: „DJ da RON“ aus Nürnberg. Er beschreibt sich selbst als „DJ mit Leib und Seele“. Deshalb wird er auch den Burschenraum in Merching mit genau den musikalischen Vibes beschallen, die die Teenies lieben. Seine eigene große Leidenschaft ist „House und Elektro“.

Unterstützung fanden die Veranstalter auch bei der Mittelschule Merching und in den Geschäften, wo sie überall plakatieren durften. Bereit ist nun alles für die discobegeisterte Jugend. „Wir hoffen auf eine bombige Stimmung“, freut sich Wibke Sachs.

Termin Die Disco beginnt am Samstag, 11. November, von 17 bis 22 Uhr im Burschenraum der Mehrzweckhalle. Der Eintritt ist frei, Getränke, Süßes und Knabbereien vorhanden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren