Newsticker
Raketenangriffe auf die Großstadt Saporischschja im Osten der Ukraine
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Polizei Friedberg: Nach Unfallflucht wird der Geschädigte gesucht

Polizei Friedberg
30.08.2019

Nach Unfallflucht wird der Geschädigte gesucht

Unfallflucht mal anders herum: Die Polizei sucht den geschädigten.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

Die Polizei sucht den Fahrer eines Lkw, dessen am Donnerstag gegen 17 Uhr auf der Augsburger Straße in Friedberg-West beschädigt wurde.

 Eine 68-Jährige touchierte mit ihrem VW auf Höhe der Goethestraße den am Fahrbahnrand stehenden Laster, wodurch an ihrem Fahrzeug der rechte Außenspiegel wegklappte. Eigenen Angaben nach geschockt von dem Ereignis fuhr sie weiter, ohne sich um die Schadensregulierung vor Ort zu kümmern. Zu Hause stellte sie dann fest, dass auch an ihrem Fahrzeug die gesamte rechte Fahrzeugseite beschädigt war. Daraufhin begab sie sich zur Friedberger Polizei und meldete den Unfall. Zwischenzeitlich war der Lkw jedoch nicht mehr an der Unfallstelle. Hinweise auf das Fahrzeug, von dem die Unfallverursacherin nur wusste, dass er einen auffälligen, orangen Rahmen an der Rückseite hatte, nimmt die Friedberger Polizei unter Telefon 0821/323-1710 entgegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.