Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Polizei Ried: Sportwagen landet in Ried im Straßengraben

Polizei Ried
23.04.2019

Sportwagen landet in Ried im Straßengraben

Der schöne Sportwagen mit dem galoppierenden Pferd im Kühler landete im Straßengraben
Foto: Jonathan Mayer (Symbolfoto)

Als die Polizei den Unfallfahrer zuhause aufstöberte, erlebte sie gleich zwei Überraschungen.

In der Nacht zum Ostermontag fuhr ein Betrunkener seinen Sportwagen in Ried in den Straßengraben. Gegen 3.30 Uhr wurde die Polizei von einer Bürgerin informiert, dass in der Sirchenrieder Straße ein Ford Mustang im Straßengraben liege, der von der Fahrbahn abgekommen sei und ein Verkehrszeichen umgefahren habe. Die Streife konnte vor Ort niemanden mehr feststellen, am Pkw war rund 5000 Euro Schaden entstanden. Daher waren weitere Ermittlungen nötig, ob bei dem Unfall jemand verletzt wurde. An der Halteranschrift trafen die Beamten dann den Fahrer an, der gut 1,4 Promille intus hatte. Den Führerschein konnte die Polizei nicht sicherstellen, da der Mann auf Lebzeiten auf die Fahrerlaubnis verzichtet hat. (gth)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.