1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Polizei stoppt mehrere Fahrer unter Alkoholeinfluss

Polizei Friedberg

06.10.2019

Polizei stoppt mehrere Fahrer unter Alkoholeinfluss

Bei einer Kontrolle an der Staatsstraße 2380 hielt die Polizei gleich mehrere Fahrer an, die unter Alkoholeinfluss standen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbol)

Ein jähes Ende nahm die Fahrt gleich für mehrere Fahrzeugführer, die Samstagabend auf der Staatsstraße 2380 zwischen Merching und Königsbrunn unterwegs waren.

Bei einer Standkontrolle der Polizei Friedberg am Samstagabend an der Staatsstraße 2380 zwischen Merching und Königsbrunn stellte diese gleich mehrere Fahrzeugführer unter Alkoholeinfluss fest. Laut Polizeibericht muss ein 31-Jähriger daher mit dem Entzug der Fahrerlaubnis und einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen, zwei weitere PKW-Fahrer, 28 und 54 Jahre alt, müssen mit einem Bußgeldverfahren und einem Fahrverbot rechnen. In jedem Fall verhinderte die Polizei die Weiterfahrt der Fahrzeugführer.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren