Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Polizeireport Friedberg: Bei Ausweichmanöver gegen den Bordstein geprallt

Polizeireport Friedberg
26.03.2019

Bei Ausweichmanöver gegen den Bordstein geprallt

Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls zwischen Ottmaring und Rederzhausen.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolfoto)

Der 21-jährigen Autofahrerin kam ein Pkw auf der falschen Seite entgegen.

Eine 21-jährige Autofahrerin war am Montag gegen 7.55 Uhr auf der Staatsstraße zwischen Ottmaring und Rederzhausen unterwegs, als ihr ein Pkw auf der falschen Seite entgegenkam. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, musste die Frau mit ihrem Wagen nach rechts ausweichen und fuhr gegen den Bordstein. Der Unfallverursacher fuhr unbeirrt weiter und kümmerte sich nicht um die Schadensregulierung. Hinweise nimmt die Polizei Friedberg unter Telefon 0821/323-1710 entgegen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.