Newsticker
Erster bayerischer Landkreis verschärft Corona-Regeln wegen steigender Inzidenz
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Polizeireport Friedberg: Unfallfahrer lässt seinen beschädigten Sprinter zurück

Polizeireport Friedberg
29.10.2018

Unfallfahrer lässt seinen beschädigten Sprinter zurück

Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Polizei vermutet, dass der Fahrer vom Unfallort an der A8-Ausfahrt Friedberg zu Fuß flüchtete.

An der Ausfahrt der A8 in Friedberg hat am Wochenende ein Unfallfahrer seinen beschädigten weißen Sprinter neben der Fahrbahn zurückgelassen. Wie die Polizei mitteilte, verließ der Fahrer die Unfallstelle vermutlich zu Fuß. Aus der Fahrtrichtung München kommend war der Unbekannte bei der Ausfahrt der Anschlussstelle Friedberg links von der Straße abgekommen. Dabei beschädigte der Transporter eine Leitplanke sowie mehrere Schilder und blieb schließlich in einer Wiese liegen. Der Sachschaden beträgt rund 12000 Euro. Der Unfall passierte zwischen Samstagabend und Sonntagmorgen. Die Autobahnpolizei Gersthofen bittet Zeugen, die Angaben zum Unfall machen können, sich unter 0821/3231910 zu melden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.