Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Projekt: Sie suchen nach „Friedbergs schönsten Seiten“

Projekt
19.09.2018

Sie suchen nach „Friedbergs schönsten Seiten“

Die Jury hat ihre Favoriten für den Friedberger Fotokalender ausgewählt: (von links) Thomas Treffler, Udo Koss und Ulrike Sasse-Feile vom Verkehrsverein, Ute Krogull von der Friedberger Allgemeinen.
Foto: Mareike König

Viele Leser schicken Bilder. Nun hat die Jury für den Fotokalender die Qual der Wahl.

Friedberg Was sehen Sie vor Ihren geschlossenen Augen, wenn Sie an Friedberg denken – die Stadtpfarrkirche, den See, das Rathaus, die Stadtmauer? Das waren jedenfalls einige der beliebtesten Motive, die Teilnehmer an dem Fotokalender-Projekt „Friedbergs schönste Seiten“ an unsere Zeitung schickten. Dutzende E-Mails mit weit über 100 Bildern gingen in der Redaktion der Friedberger Allgemeinen ein. Nun tagte eine Jury, um diejenigen auszuwählen, die veröffentlicht werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.