1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Protektorabzeichen für zwei Mandicho Schützen

Jahreshauptversammlung

11.03.2014

Protektorabzeichen für zwei Mandicho Schützen

Der neue Vorstand der Mandicho Schützen: (von links) Lisa Aumiller, Heidi Ruhland, Silke Greppmeir, Andreas Greppmeir, Christa Schneemayer, Günter Gießer, Uli Spicker, Alexandra Gießer und Markus Schneemayer.
Bild: Andreas Greppmeir

Merchinger Verein wird auch weiterhin von den Schützenmeistern Christa Schneemayer und Günter Gießer geleitet

Neuwahlen und Ehrungen prägten die Jahreshauptversammlung der Mandicho Schützen im Merchinger Schützenheim. Schützenmeisterin Christa Schneemayer durfte das Protektoratsabzeichen an Uli Spicker und Silke Greppmeir überreichen und wurde selbst für eine weitere Periode im Amt bestätigt. Das durch Herzog Franz von Bayern gestiftete Ehrenzeichen würdigt Verdienste um das Bayerische Schützenwesen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Schneemayer berichtete zuerst über die Aktivitäten des Vorstands im vergangenen Jahr. Schriftführer Andreas Greppmeir hatte wieder eine Vereinsbroschüre erstellt und präsentierte diese. Sportleiterin Lisa Aumiller und Damensportleiterin Rosina Wagner berichteten über die sportlichen Aktivitäten und erklärten jeweils im Anschluss, dass sie nicht für eine Neuwahl zur Verfügung stünden.

Jugendsportleiter, Uli Spicker konnte wieder auf ein erfolgreiches Jahr mit seiner Jugend zurückblicken. Die Trainingsabende sind sehr gut besucht und auch stellten sich schon tolle Erfolge beim Schützennachwuchs ein. Nachdem Kassiererin Silke Greppmeir und Jugendkassier Thomas Rauch über ihre jeweiligen Kassen Bericht erstattet hatten, wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Bei den Neuwahlen wurde Schützenmeisterin Christa Schneemayer, ebenso wie der zweite Schützenmeister Günter Gießer, in ihrem Amt bestätigt. Auch Silke Greppmeir und Thomas Rauch behielten ihre Ämter als 1. Kassier und Jugendkassier. Andreas Greppmeir bleibt weiterhin als Schriftführer tätig. Als 2. Schriftführerin ist in Zukunft Lisa Aumiller tätig, die ihr Amt von Traudl Schindler übernahm.

Vielfältige Verdienste rund um den Verein

Dem Amt des Sportleiters fühlt sich Markus Schneemayer gewachsen. Jugendsportleiter bleibt Uli Spicker. Heidi Ruhland wird sich in Zukunft um die Belange der Damensportleiterin kümmern.

Besitzer sind Alexandra Gießer und Wolfgang Mayr. Es wurden auch zwei Revisoren gewählt. Werner Ruhland und Johann Karl konnten am Ende die meisten Stimmen für sich verbuchen.

Wie schon in den vergangen beiden Jahren wird Daniel Bochtler als Assistenz für den Sportleiter zur Verfügung stehen. Auch die bereits bestehende Fahnenabordnung mit Werner Ruhland, Gottfried Wecker und Otto Schneemayer wurde einstimmig per Handzeichen wiedergewählt.

Im Anschluss nahm Schützenmeisterin Christa Schneemayer noch einige Ehrungen vor. Die Verdienstnadel verlieh sie an Wolfgang Mayr und Birgit Spicker für ihr Engagement.

Mit der silbernen Gans wurde Martina Schneemayer ausgezeichnet. Sie ist für den Internetauftritt der Mandicho Schützen verantwortlich. Traudl Schindler und Rosina Wagner wurden zuletzt noch Blumen für ihre langjährigen Verdienste rund um das Vereinsleben überreicht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren