1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Radio ORCC ist auf Sendung

Fasching

14.01.2018

Radio ORCC ist auf Sendung

Das Männerballett des ORCC trägt beim Auftritt als „Voxxclub“ sein Mädchen auf Händen.
Bild: Sabine Roth

Der Schwarz-Weiß-Ball eröffnet die närrische Jahreszeit in Friedberg. Was die Verantwortlichen von der Idee halten, den traditionellen Umzug abzuschaffen.

Licht aus, Spot an: Der ORCC ist „on air“. Heuer begeisterten 25 Akteure beim Schwarz-Weiß-Ball am Samstagabend auf dem Parkett im Gasthof Metzgerwirt. Man spürte förmlich die Energie und vor allem die Leidenschaft der Tänzerinnen und Tänzer. Für besondere Glanzpunkte sorgten die Regenten, die 2018 das Zepter in der Hand halten: das Kinderprinzenpaar Bianca I. und Andrei I. sowie das erwachsene Paar mit Prinzessin Lena I. und Prinz Valentin I.

Nach Mitternacht war ein Profi-Tänzerpaar zu Gast, das mit seinen feurigen Tänzen ganz schön eingeheizt hat. Gefeiert und getanzt wurde danach noch bis tief in die Nacht hinein. Für die passende musikalische Unterhaltung sorgte wieder die Tanz- und Partyband Nightflash aus Stuttgart. Besonders stolz ist ORCC-Präsident Markus Nowak darauf, dass die Karten für den Ball bereits im Vorfeld schnell verkauft wurden und der Saal noch um einige Stuhlreihen gefüllt werden konnte.

Gekommen waren über 220 Friedberger Tanz- und Faschingsbegeisterte, aber auch etliche Gäste aus Politik und Wirtschaft, wie Landrat Klaus Metzger und sein Vize Manfred Losinger, denen unter anderem auch der neue Orden des ORCC verliehen wurde. Zum ersten Mal gab es eine Tombola, bei der man viele wertvolle Preise gewinnen konnte. Über den Hauptgewinn – eine Ballonfahrt – freute sich die Friedbergerin Barbara Schmauz.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Als Moderator führte Nowak wieder durch den Abend – diesmal als Radiomoderator „on air“ bei Radio ORCC. Und er strahlte über das ganze Gesicht, als er seine neue Truppe vorstellte. Die Garde ist gewachsen, denn ganz so einfach war es nicht, weitere Akteure dazuzugewinnen. Zudem konnte Magdalena Steffens für die Choreografie und das Training der Kinder- und Jugendgarde gewonnen werden. Und es ist wahrlich gelungen, mit einer kreativen und abwechslungsreichen Show dem Publikum zu zeigen, was man in wenigen Monaten auf die Beine stellen kann.

Der Abend war sehr kurzweilig, obwohl die Einlagen von HipHop und Showtanz über Standard und Latein bis hin zu Comedy und Slapstick insgesamt über 45 Minuten dauerten. Aufgeteilt in mehrere Blöcke zwischen den Tanzrunden war so für gute Unterhaltung und Abwechslung gesorgt. Das Publikum bog sich zum Teil vor Lachen. Mit einem tosenden Applaus bedankte es sich bei den Tänzern.

In dieser ersten Livesendung des ORCC gaben sich zahlreiche Interpreten die Ehre. Das Männerballett trat unter anderem als Fischerchor auf, und als die fünf Jungs von Voxxclub rockten sie die Bühne. Auch der Andreas Gabalier war mit dabei. Es gab zudem eine kleine Hommage an den legendären „Pronto Salvatore“, dessen fliegende Becher perfektioniert wurden.

Die Idee zur Radiosendung war gleich nach dem Ende der letzten Saison geboren. „Sie sollte höchst flexibel in den Inhalten und in der Abfolge präsentiert werden können, ohne den Glanz einer kleinen Geschichte zu verlieren, die als roter Faden alle Musikstücke zusammenhält. Das Ergebnis präsentieren wir mit der im Landkreis vermutlich einzigen Kombi-Garde mit Tänzerinnen und Tänzern im Alter zwischen sieben und 67 Jahren.“ Die Choreografie lag wieder bei Edgar Kübler und Saskia Korper. „Vielen Dank an die 40 aktiven ORCCler, die sich in der letzten Zeit sieben Tage die Woche ehrenamtlich engagieren, um das alles stemmen zu können“, so Nowak.

Seine Meinung zum Friedberger Faschingsumzug: „Wir lassen uns nicht fuchsen.“ Selbstverständlich findet der Umzug auch heuer am Faschingsdienstag ab 14 Uhr statt. Stolz ist der ORCC darauf, wieder ein Kinder- und Jugendprinzenpaar präsentieren zu können. Mit Prinzessin Bianca I. (elf Jahre) und Prinz Andrei I. (zwölf Jahre) ist es gelungen, ein Tanzpaar zu gewinnen, das Deutscher Meister der Junioren C (GOC) des Jahres 2017 ist. Nun beginnt eine aufregende Saison mit vielen weiteren Auftritten.

Bei uns im Internet

Mehr Bilder vom Schwarz-Weiß-Ball des ORCC finden Sie im Internet unter

friedberger-allgemeine.de/bilder

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Fri_Feile.tif
Friedberg

280 Gäste feiern Friedbergs neuen Ehrenbürger Peter Feile

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen