Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Ried: Friedhof soll einen barrierefreien Zugang bekommen

Ried
03.08.2019

Friedhof soll einen barrierefreien Zugang bekommen

Der Friedhof in Ried soll einen barriefreien Zugang bekommen.
Foto: Philipp Schröders

Ried geht dazu den nächsten Schritt bei der Städtebauförderung und reicht das Vorhaben ein. Auch der zweite Bauabschnitt des Dorfplatzes ist im Gespräch.

Das nächste Projekt im Zuge des Bayerischen Städtebauförderungsprogramms wird in Angriff genommen: Die Gemeinde Ried reicht nun die Umsetzung des barrierefreien Nord-Zugangs zum Friedhof bei der Regierung von Schwaben ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.