Newsticker
Bund und Länder planen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte - Scholz für allgemeine Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Ried-Hörmannsberg: 26-Jähriger fährt ohne Führerschein durch Hörmannsberg

Ried-Hörmannsberg
23.11.2021

26-Jähriger fährt ohne Führerschein durch Hörmannsberg

Ohne Führerschein war ein Mann in Hörmannsberg unterwegs.
Foto: Benedikt Siegert (Symbolbild)

In Hörmannsberg ist ein Mann im Auto unterwegs, als er von der Polizei angehalten wird. Das Problem: Er hat keinen Führerschein.

Einem Autofahrer ist am Montag eine Fahrt zum Verhängnis geworden. Der 26 Jahre alte Autofahrer wurde gegen 16.30 Uhr auf der Rieder Straße in Hörmannsberg von der Polizei angehalten. Einen gültigen Führerschein konnte er nicht vorzeigen. Der 26-Jährige ist nach derzeitigem Ermittlungsstand gar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Laut Polizei wird jetzt wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen ihn ermittelt. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.