Newsticker
Deutschland erleichtert ab Sonntag Einreisen für weitere Bürger aus Nicht-EU-Ländern
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Ried: Ried punktet mit Supermarkt und Bürgerbus

Ried
12.01.2020

Ried punktet mit Supermarkt und Bürgerbus

Der Supermarkt in der Rieder Ortsmitte war das wichtigste Projekt der Gemeinde in den vergangenen Jahren. Doch auch sonst tut sich einiges.
Foto: Christine Hornischer

30 Millionen Euro an staatlichen Fördergeldern wurden für verschiedenste Projekte abgeschöpft. Darum und um weitere Projekte geht es beim Neujahrsempfang.

Rund 200 Gäste, darunter Neubürger, Vereinsvertreter und alle, die im vergangenen Jahr volljährig wurden, waren der Einladung zum traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde Ried in die Rieder Turnhalle gefolgt. Bürgermeister Erwin Gerstlacher blickte dabei auf ein Jahr zurück, in dem sich die Kommune mit allen ihren Ortsteilen sehr dynamisch entwickelt hat. Und auch fürs kommende Jahr stehen mit einer Verkehrsberuhigung für Ried und Hörmannsberg und dem Kindergartenanbau in Baindlkirch weitere Projekte an.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.