Newsticker

Bundesregierung hebt Reisewarnung für europäische Länder auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Romantische Matinée des Kammerorchesters

Aufführung

25.02.2020

Romantische Matinée des Kammerorchesters

Das Friedberger Kammerorchester unter der Leitung von Stefan Immler ist in Ottmaring zu hören. Susanne Rieger wird dabei eine der Solistinnen sein.
Bild: Rieger

Friedberger Musiker spielen in Ottmaringer Begegnungszentrum

Am kommenden Sonntag, 1. März, präsentiert das Friedberger Kammerorchester unter der Leitung von Stefan Immler um 11 Uhr im Begegnungszentrum Friedberg-Ottmaring (Eichenstraße 31) Musik nord- und nordosteuropäischer Komponisten der Romantik.

Geboten wird ein abwechslungsreiches Programm mit Gesangs- und Konzertstücken sowie sinfonischer Musik von Chopin über Dvorák, Elgar und Grieg bis hin zu Tschaikowsky. Solisten sind die Sopranistin Susanne Rieger, die Cellistin Susanne Röll und der Klarinettist Rainer Oberauer. Karten zu zehn Euro (Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt) gibt es im Vorverkauf bei der Buchhandlung „lesenswert!“ in Friedberg, im Musikhaus Sedlmeyr in Aichach sowie an der Tageskasse ab 10.15 Uhr. Das ausführliche Programm ist auf der Homepage des Friedberger Kammerorchesters ersichtlich.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren