Newsticker

Corona in Deutschland: Gesundheitsämter melden 7595 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Rote Ampel übersehen: 8500 Euro Schaden

Friedberg

13.02.2020

Rote Ampel übersehen: 8500 Euro Schaden

Auf der Augsburger Straße in Friedberg kam es zu einem Auffahrunfall.
Bild: Symbolfoto: Alexander Kaya

Nach einem Auffahrunfall auf der Augsburger Straße in Friedberg muss eine Frau ins Krankenhaus. Eine andere Fahrerin hatte eine rote Ampel übersehen.

Zu einem Auffahrunfall kam es am Mittwochmittag auf der Augsburger Straße auf Höhe des P+R Parkplatzes in Friedberg-West. Wie die Polizei berichtet, hatte eine 19-jährige Autofahrerin übersehen, dass ein Fahrzeug vor ihr an der roten Ampel stehen bleiben musste und prallte gegen den Wagen.

Rote Ampel übersehen: Frau muss ins Friedberger Krankenhaus

Dessen Fahrerin wurde zur vorsorglichen Untersuchung ins Krankenhaus Friedberg gebracht. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren