1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Schlägerei nach dem Diskobesuch am Friedberger See

Polizei Friedberg

01.12.2019

Schlägerei nach dem Diskobesuch am Friedberger See

Einen Einsatz am Friedberger See hatte die Polizei nach einer Schlägerei vor der Disko.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Friedberger Polizei sucht nach mehreren Männern, die  in einem weißen Range Rover unterwegs waren.

Nach einem Streit auf der Tanzfläche wurde ein 20-Jähriger am Sonntag gegen 2.30 Uhr aus der Diskothek am Friedberger See verwiesen. Vor der Türe wurde er von mindestens drei Personen gemeinschaftlich geschlagen. Die Täter flüchteten in einem weißen Range Rover. Eine Person trug ein graues Hemd und eine gelbe Jacke.

Zeugen der Auseinandersetzung werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 0821/323-1710 in Verbindung zu setzen

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

01.12.2019

Keine Handy-aufnahmen oder Indoor-Aufnahmen bzw. Zeugen ? KFZ-Kennzeichen auch nicht? Sehr dürftig das ganze, sollen die Täter wirklich gesucht und gefunden werden?

Permalink
Das könnte Sie auch interessieren