Newsticker
Ethikrat-Mitglied spricht sich gegen allgemeine Impfpflicht aus
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Schmiechen: 14.000 Euro Schaden: 18-Jähriger weicht Hasen aus und landet im Gebüsch

Schmiechen
23.08.2021

14.000 Euro Schaden: 18-Jähriger weicht Hasen aus und landet im Gebüsch

Ein 18-Jähriger weicht in Schmiechen zwei Hasen aus und verliert die Kontrolle über sein Auto.
Foto: Jens Büttner, dpa (Symbolbild)

Kurios: Weil er zwei Hasen ausweicht, landet ein 18-Jähriger mit seinem Auto in Schmiechen in einem Gebüsch. Der Sachschaden ist hoch. Die Feuerwehr hilft.

Ein kurioser Unfall hat sich am Sonntagnachmittag in Schmiechen ereignet. Gegen 13.10 Uhr befuhr ein 18-Jähriger mit seinem VW die Kirchstraße in Richtung Unterbergen. Kurz vor dem Ortsausgang kreuzten nach Angaben des 18-Jährigen zwei Hasen die Fahrbahn.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.