Newsticker
Syriens Präsident Baschar al-Assad positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Seniorin bei Zusammenstoß im Autowrack eingeklemmt

Polizeireport Friedberg

03.01.2019

Seniorin bei Zusammenstoß im Autowrack eingeklemmt

Wegen eines Unfalls gab es am Mittwoch längere Behinderungen auf dem Chippenham-Ring in Friedberg.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Die 77-Jährige biegt verbotswidrig in einen Feldweg ab und übersieht entgegenkommendes Auto.

Eine verletzte Person und 6000 Euro Schaden – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochvormittag auf dem Chippenham-Ring in Friedberg ereignet hat. Wie die Polizei mitteilt, war einen 77-Jährige mit ihrem Pkw in nördlicher Richtung unterwegs und wollte an der Einmündung des Bressuire-Rings verbotswidrig nach links in einen Feldweg abbiegen. Dieser wird häufig als unerlaubte Abkürzung nach Friedberg-West benutzt. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Auto. Die Seniorin erlitt leichte Verletzungen und wurde in ihrem Pkw eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr geborgen und anschließend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Fahrerin des anderen Wagens blieb unverletzt. Beide Pkw wurden mit Totalschaden abgeschleppt, es kam zu längeren Behinderungen auf dem Chippenham-Ring.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren