Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Skulpturen und Völs kommen sich in die Quere

Kulturprogramm Friedberg

19.03.2009

Skulpturen und Völs kommen sich in die Quere

Gut bestückt ist das städtische Kultur- und Sportprogramm, das für das zweite Halbjahr in Friedberg geplant ist. So gut, dass sich zwei wichtige Termine in die Quere kommen.

Am Sonntag, 20. September, wenn der Stadtrat noch in Völs die 50-jährige Freundschaft mit den Südtirolern feiert, soll daheim in Friedberg der Skulpturenpfad eröffnet werden. Schon vorab war es unter anderem Richard Scharold ( CSU) wichtig, den Eindruck zu vermeiden, dass die Eröffnung von den städtischen Politikern ignoriert wird. "Es wird immer die Nase gerümpft, wenn kein Stadtrat da ist", sagte Fraktionschef Wolfgang Rockelmannn ( SPD/Parteifreie Bürger). Doch Kulturabteilungsleiter Frank Büschel sah keinen Ausweg aus der Terminklemme. Am Sonntag zuvor finden der Halbmarathon und der Tag des offenen Denkmals statt. Und den Skulpturenpfad unter der Woche zu eröffnen, fände Büschel nicht angemessen.

Bisheriges Kulturprogramm ist gut angelaufen

Marion Brülls (Grüne) empfahl den Stadtratskollegen, entweder zu delegieren oder jemanden vorzeitig von Völs zum Skulpturenpfad heimreisen zu lassen. Nun soll doch noch einmal überprüft werden, ob sich die Terminkollision vermeiden lässt.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Das bisherige Kulturprogramm ist nach Auskunft von Büschel gut angelaufen. So waren die beiden Rathauskonzerte ebenso gut besucht wie das Konzert mit dem Augsburg Jazz Quartett, das letzte Jazzkonzert beim Heckenstaller.

Im zweiten Halbjahr setzt die Stadt ihre kulturellen Veranstaltungsreihen fort. Wobei Abteilungsleiter Büschel die mittlerweile gebotene Fülle an Terminen nicht noch weiter ausbauen möchte: "Wir geraten ans Ende der Fahnenstange."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren