Newsticker

Kultusministerium: Mehr als 8800 Schüler sind in Bayern wegen Corona in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. So macht der Sommer richtig Spaß

Friedberg

21.07.2010

So macht der Sommer richtig Spaß

Neben Grillfleisch und Würstchen waren auch Baguettes, Salate, Obst, Rohkost, belegte Brote, Muffins und Kekse beliebte Speisen. Die Kalorien konnten die Besucher beim Volleyball oder Schwimmen wieder verbrennen. Foto: Chrissi Ortlieb
Bild: Chrissi Ortlieb

Was gibt es Schöneres, als mit seinen Freunden an einem lauen Sommerabend zusammenzusitzen, zu ratschen und dazu noch leckere Salate und Grillfleisch zu essen? Genau das hat sich der Jugendrat Friedberg gedacht. Was als Idee für eine Sommerparty anfing, endete als "Public Picnic" am Friedberger Baggersee. Das Prinzip: Man schnappt sich ein paar Freunde, richtet sich einen leckeren Picknickkorb zusammen und radelt an den See. Von Chrissi Ortlieb

Friedberg Was gibt es Schöneres, als mit seinen Freunden an einem lauen Sommerabend zusammenzusitzen, zu ratschen und dazu noch leckere Salate und Grillfleisch zu essen? Genau das hat sich der Jugendrat Friedberg gedacht. Was als Idee für eine Sommerparty anfing, endete als "Public Picnic" am Friedberger Baggersee. Das Prinzip: Man schnappt sich ein paar Freunde, richtet sich einen leckeren Picknickkorb zusammen und radelt an den See.

Die Mitglieder des Jugendrats organisierten den Grill

Aber dort ist man nicht alleine, denn überall sitzen Leute, die picknicken, dazu läuft entspannte Sommermusik und es werden Spiele gespielt. Zudem stellte der Jugendrat einen Grill, an dem man sich sein mitgebrachtes Fleisch braten konnte. Doch zu essen sah man auch viele andere leckere Sachen auf bunten Picknickdecken: Baguette, Salate, Obst, Rohkost, belegte Brote, Muffins und Kekse. "Als ich den farbenfrohen Flyer gesehen habe, habe ich so richtig Lust bekommen, an den See zu gehen", sagt eine Besucherin. Während einige aßen, spielten andere Frisbee oder Fußball, außerdem war eine Slackline zwischen zwei Bäumen gespannt, auf der man balancieren konnte. An dem aufgebauten Grill wurden fröhlich Würstchen, Steaks und Putenspieße geröstet. Dort wurden auch Spiele angeboten: So konnte man neben dem Essen zum Beispiel Limbo tanzen oder in Taucherausrüstung plus Flossen eine Staffel laufen. Für die Teilnehmer gab es Gummibärchen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Jedoch war das eigentliche Highlight nicht das Grillen, sondern das Volleyball-Turnier. Teams mit jeweils vier Spielern konnten sich anmelden. Jedoch gab es Schwierigkeiten, genügend Mannschaften zu finden, da zu Beginn erst wenige Leute da waren. Doch mithilfe eines Megafons schaffte es der Jugendrat, einige zu motivieren, und so gab es insgesamt acht Teams. Das Turnier kam gut an, weil richtig schöne Ballwechsel zustande kamen. "Vor allem sind die Namen der Teams kreativ und die Spieler haben echt was drauf. Es macht Spaß, hier zuzuschauen!", sagte Bernhard Glauber. Denn die Mannschaften gaben sich die unterschiedlichsten Namen: So waren in Gruppe A die Rebellé, Gummibärenbande, die Pöpies und RObiTeam, in der Vorrundengruppe B traten Team Schönheit, Team Öttinger, Team MOw und "wenigstens nicht x3" gegeneinander an. Jeweils die zwei besten spielten im Halbfinale gegeneinander. Das Finale wurde wegen der Dunkelheit in nur einem Satz gespielt. Beim Team MOw gab es einen Verletzten zu beklagen.

Ein Gutschein für die Eisdiele als Hauptgewinn

Am Ende waren die "Pöpies" die glücklichen Sieger mit 21:12 Punkten und freuten sich nach einem schweißtreibenden Sieg auf ihren Gewinn, einen Gutschein für die Friedberger Eisdiele Tutti Frutti. "Den lösen wir gleich morgen ein!", grinst Daniel Meggle, "aber jetzt brauchen wir erst einmal eine Erfrischung im Baggersee."

Insgesamt war es ein entspanntes, lustiges Picknick und eine coole Aktion vom Jugendrat. Aber es war schade, dass so wenig Jugendliche da waren.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren