Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Soziales: In Friedberg werden Wünsche erfüllt

Soziales
20.11.2019

In Friedberg werden Wünsche erfüllt

Erfolgreiche Adventsaktion für Senioren wird auch heuer fortgeführt

Auch in diesem Jahr gibt es im Friedberger Advent wieder einen Wunschbaum, um den älteren Bürgern eine Freude zu machen. An der Aktion beteiligen sich wieder das AWO-Seniorenheim, das Karl-Sommer-Stift, die Sozialstation, das Pro Seniore und die Tagespflege des Roten Kreuzes. 130 Wünsche hat die Initiatorin Cristina Jäckle gesammelt. Am Mittwoch, 4. Dezember, findet um 17.30 Uhr die Auftaktveranstaltung vor dem Pfarrzentrum statt, bei der Freiwillige den Baum schmücken können. Anschließend lädt Stadtpfarrer Steffen Brühl die Helfer zu Punsch, Glühwein und Plätzchen ins Divano ein. Die Besucher dürfen sich einen Wunsch, den sie erfüllen möchten, vom Baum pflücken. Anschließend wird das Geschenk gekauft, verpackt und mit dem Wunschstern versehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.