Newsticker
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Impfung mit AstraZeneca erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Spezialitätenwirte spenden für Herrgottsruh

13.11.2019

Spezialitätenwirte spenden für Herrgottsruh

Spendenübergabe der Spezialitätenwirte für die Sanierung von Herrgottsruh: (von links) Andreas Kühner, Stefan und Viktoria Fuß, Kaspar Wagner, Kassierin Hildegard Haugg, Pater Sascha Philipp Geißler, Marianne Golling, Maria Füßl, Andreas Ufertinger und Georg Krammer.
Foto: Konstantin Kohler

4000 Euro überreichten die Spezialitätenwirte Wittelsbacher Land an Sascha-Philipp Geißler, Wallfahrtsdirektor von Herrgottsruh in Friedberg.

Das Geld, das für die Sanierung des Gotteshauses verwendet wird, ist der Erlös des Laurentiusfestes der Spezialitätenwirte im Sommer. Damals verspeisten über 700 Menschen einen Weideoxen, gespendet von Spezialitätenwirt Andreas Ufertinger.

Im Burghof in Oberwittelsbach bedankten sich die Wirte bei allen Helfern. Über 70 Gäste waren zum feinen Büfett eingeladen. Das Laurentiusfest soll trotz hohen Aufwands beibehalten werden, so die Wirte. Der Gilde gehören derzeit zehn Gastronomen an: Maria Füßl (Burghof Oberwittelsbach), Stefan und Viktoria Fuß (Goldener Stern, Rohrbach), Marianne Golling (Landgasthof Lindermayr, Haberskirch), Hildegard Haugg (Gasthof zum Schloss, Stätzling), Andreas Kühner (Kühners Landhaus, Kissing), Georg Krammer (Ochsnwirt Pöttmes), Andreas Ufertinger (Brauereigasthof St. Afra, Friedberg) und Kaspar Wagner (Gasthof Wagner, Untergriesbach). (FA)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren