Newsticker
Jens Spahn verteidigt Corona-Teststrategie der Bundesregierung
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Spiel und Spaß in den Sommerferien mit der Meringer CSU

Freizeit in Mering

26.06.2017

Spiel und Spaß in den Sommerferien mit der Meringer CSU

Beliebt ist beim Meringer Ferienprogramm der Kochkurs. (Archivfoto)
Bild: Heike John

Der Meringer CSU-Ortsverband bietet zum 43. Mal ein abwechslungsreiches Programm für Kinder ab fünf Jahren an. Was heuer neu ist

 In vier Wochen beginnen die Sommferien und der Mering Ortsverband der CSU bietet zum 43. Mal mit seinem Ferienprogramm wieder spannende Unterhaltung für Kinder ab fünf Jahren an.

Damit in den Ferien keine Langeweile aufkommt, haben das Organisationsteam rund um Erna Bramberger und Silvia Braatz auch heuer wieder in Zusammenarbeit mit vielen ehrenamtlichen Helfern versucht, ein buntes Programm auf die Beine zu stellen.

Bereits im Februar beginnt die Planung für das Programm und die Frauen Union Mering Vorsitzende Erna Bramberger, und der enge Vorstand (Silvia Braatz, Birgitta Braatz, Rosi Treubert) beginnt sich Gedanken über die Programmgestaltung zu machen.

Sobald das Grundgerüst steht, beginnen Erna Bramberger und Silvia Braatz sich um die Versicherungen, Bestellung der Busse und das Programmheft zu kümmern.

Viele ehrenamtliche Helfer machen bereits seit vielen Jahren mit. Sie werden ab Februar kontaktiert und um Koordination und Organisation der Veranstaltungen gebeten, damit das Programmheft Mitte Mai, durch Silvia Braatz erstellt werden und anschließend in den Druck gehen kann. Ab Anfang Juni liegt das Programmheft in diversen Geschäften in Mering aus oder kann unter der Website der CSU Mering abgerufen werden. Besonders groß ist die Freude, wenn sich neue Programmpunkte auftun. Wie beispielsweise für 2017, dank Norbert Lang, ein Einführungstraining mit den Meringer Ringern oder der Besuch der BMW Junior Campus Werkstatt oder des Münchner Zoos durch Birgitta Braatz.

Ansonsten stehen wieder die beliebten Programmpunkte wie Ein Tag mit dem Pferd, der Besuch der Meringer Feuerwehr, ein zweitägiger Kinder-Kochkurs, das Schnuppertraining beim Tennis Club Mering, der Besuch der WWK Arena und vieles mehr auf dem Programm. Ein weiterer Programmpunkt, welcher noch dazugekommen ist, ist der „Tag mit den Fischern“ am 2. August. Wer Lust bekommen hat selbst aktiv beim Ferienprogramm zu werden, kann sich gerne bei Erna Bramberger oder Silvia Braatz melden. Dieses Jahr findet die Einschreibung am Mittwoch, 5. Juli, um 18 im Papst Johannes Haus in Mering statt.

Kontakt Erna Bramberger, 08233/92495 oder Silvia Braatz, silvia.braatz@gmail.com

Weitere Informationen zum Ferienprogramm gibt es unter www.csu.de/verbaende/ov/mering/termine/

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren