1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Streife rettet Lehrling den Führerschein

Friedberg-Rinnenthal

17.06.2019

Streife rettet Lehrling den Führerschein

Die Polizei stellte in Rinnenthal die Autoschlüssel eines betrunkenen 19-Jährigen sicher.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

19-Jähriger sitzt betrunken in Rinnenthal in seinem Auto. Damit er nicht wegfahren kann, kassiert die Polizei die Fahrzeugschlüssel.

Am Sonntag rettete die Polizei einem 19-Jährigen den Führerschein. Eine Streife sah den jungen Mann um kurz vor vier Uhr in der Rinnenthaler Griesbachstraße sitzend in seinem Auto. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Azubi ziemlich betrunken war, er absolvierte den Test mit knapp zwei Promille.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Damit er nicht in Versuchung kommt, mit seinem Auto betrunken wegzufahren, wurde es versperrt und der Schlüssel sichergestellt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren