Newsticker
Bundes-Notbremse: Ausgangsbeschränkungen fallen weniger streng aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Streife stoppt Drogenfahrt in Friedberg

Polizei Friedberg

20.01.2020

Streife stoppt Drogenfahrt in Friedberg

Die Polizei hat einen jungen Autofahrer aufgegriffen, der unter Drogen stand.
Foto: Wolfgang  Widemann

Dem 22-jährigen Fahrer steht jetzt Ärger ins Haus.

Unter Drogen stand ein 22-jähriger Autofahrer, den die Polizei am Sonntag gegen 22.20 Uhr auf der Lechhauser Straße in Friedberg kontrollierte. Bei dem jungen Mann wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv.

Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt. Dem Fahrer drohen nun ein einmonatiges Fahrverbot und ein Bußgeld.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren