Newsticker
6729 Corona-Neuinfektionen und 217 neue Todesfälle gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Streit an Liegewiese eskaliert: Schlägerei am Kissinger Auensee

Polizei Kissing

23.07.2020

Streit an Liegewiese eskaliert: Schlägerei am Kissinger Auensee

Nach einer Schlägerei am Kissinger Auensee ermittelt die Polizei.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Die Polizei sucht Zeugen, um den Hergang des Streits am Auensee bei Kissing aufzuklären.

Zu einer Schlägerei kam es am Mittwoch gegen 13.45 Uhr am Kissinger Auensee. Wie die Polizei berichtet, fuhr ein 31-Jähriger mit seinem grauen Seat über die Auenstraße, die für Fahrzeuge gesperrt ist, an die Liegewiese am See heran.

Badegäste am Auensee fühlen sich belästigt

Andere Besuchers fühlten sich dadurch belästigt. Es kam zum Streitgespräch, welches schließlich in einer körperlichen Auseinandersetzung der Beteiligten endete.

Um den genauen Hergang klären zu können, werden neutrale Zeugen des Vorfalls gesucht. Diese können sich unter Telefon 0821/323-1710 bei der Friedberger Polizei melden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren