1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Teil eins des Windparks kann kommen

Genehmigung

19.08.2014

Teil eins des Windparks kann kommen

Für drei Windräder nördlich von Rieden bei Dasing liegen nun Genehmigungen für Bau und Betrieb vor. Das Bild zeigt Windräder bei Wilpoldsried.
Bild: Johann Stoll

Landratsamt gibt Bau und Betrieb für zunächst drei Windräder frei, die auf Dasinger und Sielenbacher Flur entstehen sollen

Die erste Hälfte des zwischen Rieden und Blumenthal geplanten Windparks ist genehmigt. Das Landratsamt gab nun grünes Licht für die Errichtung und den Betrieb von drei Windkraftanlagen, die auf Dasinger und Sielenbacher Gemeindegebiet entstehen sollen. Für die drei weiteren nördlich davon geplanten Windräder im Blumenthaler Forst (Stadt Aichach) wird die Genehmigung bis September erwartet. „Das geht grundsätzlich in dieselbe Richtung“, sagt Pressesprecher Wolfgang Müller vom Landratsamt Aichach-Friedberg über die schon fortgeschrittene Prüfung.

Trotz der Teilgenehmigung wollen Gegner des Windkraftprojekts nicht klein beigeben. „Wir haben noch etwas im Köcher“, sagt Bernd Huhnt von der Interessengemeinschaft „Bürger für Transparenz & Gesundheit“ (IG) aus Laimering. Zunächst behalten sie sich rechtliche Schritte gegen die Genehmigungsbescheide vor dem Augsburger Verwaltungsgericht vor. Sollten sich die Windräder nicht verhindern lassen, peilt die Interessengemeinschaft zumindest eine Nachtabschaltung der Anlagen an. Dafür hat die Interessengemeinschaft schon vorsorglich den Schall in Rieden, Laimering und Blumenthal messen lassen. IG-Sprecher Huhnt verweist darauf, dass dort schon jetzt – noch ohne Windräder – die nachts zulässigen Grenzwerte in Gebäuden leicht überschritten werden.

Der Windpark zwischen Dasing und Aichach ist ein Projekt der Energiebauern GmbH aus Sielenbach. Den Baubeginn strebt die Firma für kommendes Jahr an.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20HocMIHO1670.tif
Landesliga Südwest

Bei Mering versagen die Nerven

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket