Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Theater: Ohne pfiffige Urschl geht gar nichts

Theater
29.12.2012

Ohne pfiffige Urschl geht gar nichts

In dieser Szene geht es bei der Theatergruppe Ottmaring um einen gestohlenen Schuldschein. Verdächtigt wird auch die Urschl (Katrin Schwibinger) rechts im Bild. Von links: Hahn im Korb Karl (Alexander Triebenbacher), daneben die Nichte der Wirtin, Marile (Tanja Augustin) und am Tisch sitzend, der Hausl vom Roten Ochsen (Johannes Kellerer).
Foto: Günther Jaumann

Die Ottmaringer gehen in ihren Rollen im Roten Ochsen auf – und begeistern das Publikum

Friedberg-Ottmaring Erneut ist es der Theatergruppe Ottmaring bei einer Premiere gelungen, lang anhaltenden Applaus und viele Lacher einzuheimsen. Das Lustspiel in drei Akten „Die pfiffige Urschl“ von Franz Schaurer kam in der voll besetzten Turnhalle der Johann-Peter-Ring-Volksschule bei den Premierengästen bestens an. Das ausgiebige Proben der Laienspieler unter der Regie von Benedikt Gerstmaier hat sich gelohnt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.