Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Umwelt II: Leider erfolgreich

Umwelt II
10.04.2014

Leider erfolgreich

Ehrenamtliche säubern die Stadt

Die Organisatorin der Müllsammelaktion „Saubere Stadt“, Renate Mayer, zieht Bilanz über die Aktion: „Wir waren leider erfolgreich.“ Damit meint sie, dass es zwar sehr positiv sei, dass viele mitmachten. Auf der anderen Seite sei es aber traurig, dass sich von Jahr zu Jahr dieselbe Menge Müll in Friedberg ansammelt. Auch heuer fanden die Helfer knapp drei Tonnen, ähnlich wie in den Jahren zuvor. Das Engagement der Bürger bei „Saubere Stadt“ bleibt hoch. Laut Mayer waren heuer die Kindergärten besonders fleißig, bei den Vereinen gibt es viele, die immer wieder mitmachen. Zwei Vereine schlossen sich kurzfristig an, sodass knapp 1300 Helfer Müll sammelten, nicht wie ursprünglich geplant 1220. Mayer sagt, dass die Aktion jedes Jahr geselliger werde, die anschließende Brotzeit entwickle sich zu einem kleinen Fest. Erfreulich fand sie, dass auch einige Privatleute anpackten und Fahrradwege säuberten, die sie häufig benutzen. (lado)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.