Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unachtsam beim Wenden: Unfall in Friedberg-West

Friedberg-West

15.12.2020

Unachtsam beim Wenden: Unfall in Friedberg-West

Zu einem Unfall in Friedberg-West musste der Rettungsdient am Montagnachmittag ausrücken.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Sachschaden von 30.000 Euro und zwei Verletzte sind das Ergebnis eines Zusammenstoßes zweier Autos in Friedberg-West.

Ein Wendemanöver auf der Augsburger Straße in Friedberg-West wurde am Montagnachmittag einem 23-jährigen BMW-Fahrer zum Verhängnis. Wie die Polizei mitteilt, war der junge Mann in Richtung Hochzoll unterwegs und wollte auf Höhe des Park-and-ride-Platzes von der rechten Fahrspur aus wenden und wieder in Richtung Friedberg fahren. Dabei übersah er einen auf der linken Spur ebenfalls in Richtung Hochzoll fahrende Mercedes-Sprinter. Dessen 76-jähriger Fahrer prallte mit seiner Fahrzeugfront in die linke hintere Seite des BMW.

Durch den Zusammenstoß wurden beide Unfallbeteiligte leicht verletzt, sie wurden mit dem Krankenwagen in die Universitätsklinik nach Augsburg gebracht. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von circa 30.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren