Newsticker

Corona-Ausbruch in Niederbayern: 166 Infizierte in Konservenfabrik von Mamming
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unbekannter fährt in Friedberg Auto an und löst Alarmanlage aus

Friedberg

28.06.2020

Unbekannter fährt in Friedberg Auto an und löst Alarmanlage aus

Die Friedberger Polizei sucht nach einem Unfallflüchtigen.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Das dürfte nicht unbemerkt geblieben sein. Als ein Unbekannter in Friedberg ein parkendes Cabrio anfährt, geht der Alarm los.

Am Samstag, in der Zeit von 12 bis 13.25 Uhr, wurde ein auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Friedberger Marquardtstraße abgestelltes, schwarzes BMW Cabrio an der Heckstoßstange angefahren. Laut Pollizei flüchtete der Unfallverursacher, ohne sich um den entstandenen Fremdschaden in Höhe von ca. 1000 Euro zu kümmern.

Fahrerflucht in Friedberg: Unbekannter löst an Cabrio Alarmanlage aus

Da der Zusammenstoß die Alarmanlage des geparkten Autos auslöste, wurden eventuell Passanten auf den Unfall aufmerksam. Die Polizei Friedberg bittet diese, sich zu melden. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren