1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unbekannter lockt Schulkind mit Süßigkeiten

Polizeireport Friedberg

12.06.2018

Unbekannter lockt Schulkind mit Süßigkeiten

Ein siebenjähriger Junge war am Montagmittag auf dem Weg nach Hause, als er von einem Unbekannten angesprochen wurde.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Wer hat am Montagmittag in der Metzstraße in Friedberg-West etwas Verdächtiges beobachtet?

Ein bisher unbekannter Mann hat am Montag gegen 12.45 Uhr in der Metzstraße in Friedberg-West einen siebenjährigen Jungen angesprochen und ihm Süßigkeiten angeboten, als dieser von seiner Schule in Hochzoll auf dem Weg nach Hause war. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Mann anschließend in einem schwarzen Pkw davon, der von einer Frau gesteuert wurde. Der Mann ist circa 45 Jahre alt, hat grau-schwarze Haare, einen Oberlippenbart und einen leichten Bauchansatz. Er trug eine kurze Jeanshose und Sandalen. Hinweise auf den Mann, die Fahrzeugführerin sowie das verdächtige Fahrzeug nimmt die Polizei Friedberg unter 0821/3231710 entgegen. (maikö)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
18_06_24_Brand_Stadl_Reifersbrunn%20(90).jpeg
Mering

Stadel und Haus in Reifersbrunn brennen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden