Newsticker
Corona-Gipfel: Arbeitgeber müssen Homeoffice ermöglichen, Maskenpflicht wird bundesweit verschärft
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unbekannter stiehlt Geldbeutel in Friedberger Supermarkt

Friedberg

08.07.2020

Unbekannter stiehlt Geldbeutel in Friedberger Supermarkt

In einem Friedberger Supermarkt wird einer 71-Jährigen der Geldbeutel gestohlen. Wie sie abgelenkt wurde.
Bild: Gerd Gropp/Fotolia

In einem Friedberger Supermarkt wird einer 71-Jährigen der Geldbeutel gestohlen. Wie sie abgelenkt wurde.

Den Geldbeutel einer 71-Jährigen hat ein Unbekannter am Montagvormittag in einem Supermarkt in der Friedberger Marquardtstraße gestohlen. Die Seniorin legte ihr Portemonnaie kurz in einem Gemüsefach ab. Jemand habe anschließend „Hallo“ gerufen und sie so abgelenkt. Die Frau drehte sich kurz vom Gemüsefach weg und stellte fest, dass ihr abgelegter Geldbeutel verschwunden war.

Geldbeutel in Friedberg gestohlen: Polizei sucht nach Zeugen

Nach Angaben der Friedberger Polizei entstand ein Diebstahlsschaden im unteren dreistelligen Bereich. Hinweise nimmt die Polizei Friedberg unter 0821/323-1710 entgegen. (pos)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren