Newsticker
Markus Söder appelliert an Bund: Konkretes Konzept für Corona-Schnelltests nötig
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unfall zwischen Derching und Frechholzhausen: Auto überschlägt sich

Friedberg-Derching

19.02.2021

Unfall zwischen Derching und Frechholzhausen: Auto überschlägt sich

Zwischen Derching und Frechholzhausen ist ein 22-Jähriger von der Straße abgekommen.
Bild: Karl Aumiller (Symbolfoto)

Auf dem Weg von Derching in Richtung Frechholzhausen kommt ein Autofahrer wegen Glatteis von der Straße ab. Sein Fahrzeug überschlägt sich.

Ein 22-Jähriger ist zwischen Derching und Frechholzhausen mit dem Auto von der Straße abgekommen. Die Polizei meldet, dass er auf der überfrorenen Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren hat. In einem angrenzenden Feld überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen.

Trotz Überschlags: Unfall-Fahrer bleibt unverletzt

Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt und konnte sich selbst aus dem Wrack seines Autos befreien. Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro. (FA)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren