Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Vereine: Sport-Freunde setzen auf Josef Hanakam

Vereine
22.04.2014

Sport-Freunde setzen auf Josef Hanakam

Der neu gewählte Vorstand der Sport-Freunde Bachern: (von links) Josef Hanakam, Stefan Teufelhart, Christoph Hanakam, Patrick Dosch, Johann Holzmüller, Christopher Modlinger, Michael Altmann, Dominik Hanakam, Anton Hörmann, Maria Ruf, Andreas Huber und Gerhard Straßer. Es fehlen: Anita Häberle, Florian Modlinger, Michael Rieger, Stefanie Vöst, Helmut Lukas und Irene Thurner.
Foto: SF Bachern

Berichte, Wahlen und Ehrungen bei der Versammlung in Bachern

Bei der Generalversammlung der Sport-Freunde Bachern standen die Neuwahlen des Vorstands im Fokus. Vorsitzender Josef Hanakam wurde dabei wie viele andere Funktionäre im Amt bestätigt. Den Vereinsrat unterstützen zukünftig Michael Büchler, Johann Holzmüller, Andreas Adam und Kathrin Lukas. Laut Kassenbericht konnte der Sportverein im zurückliegenden Jahr ein positives Ergebnis erzielen, was unter anderem auf die guten Einnahmen aus Veranstaltungen und der Photovoltaikanlage zurückzuführen ist. Nach den Berichten von Thomas Herger, Robert Magg und Veronika Wittkopf aus dem Aktiven- und Jugendfußball, dem AH-Fußball und dem Damenfußball informierte der Leiter der Abteilung Breitensport, Lars Mechold, über die erfolgreiche Abendveranstaltung „Alkoholfrei Sport genießen“ der Tanzgruppe und der Allkampfgruppe. Dies wurde auch mit einer offiziellen Urkunde der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung gewürdigt. Im Anschluss erfolgte der Bericht der Theaterabteilung durch Anton Hörmann; dabei wurde Heinrich Wittmann für fünf Jahre aktive Theatertätigkeit geehrt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.