1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Verkäuferin verfolgt und stellt einen Dieb

Friedberg

21.07.2019

Verkäuferin verfolgt und stellt einen Dieb

Den schnellen Griff in die Kasse hat eine Verkäuferin dem Dieb vermasselt.
Bild: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Beherzt reagiert eine Verkäuferin in der Ludwigstraße, als sie bemerkt, dass sich ein Mann an der Kasse bedient.

Am Samstagmittag entwendete ein 64-jähriger in einem unbeobachteten Augenblick aus der Kasse eines Geschäftes in der Friedberger Ludwigstraße einen dreistelligen Geldbetrag. Als die Verkäuferin dies bemerkte, verfolgte sie den aus dem Laden flüchtenden Dieb, riss ihn zu Boden und hielt ihn unter Mithilfe von Passanten bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Mann zeigte sich geständig. „Dank des mutigen Eingreifens der Verkäuferin und der Unterstützung durch die Passanten war die Kassenabrechnung auch an diesem Tag ohne Fehlbetrag“, lobt die Polizei.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren