Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Verkehr: Mit alten Drahteseln über brandneuen Asphalt

Verkehr
20.06.2015

Mit alten Drahteseln über brandneuen Asphalt

Zur Einweihung des neuen Radwegs zwischen Harthausen und Rinnenthal brausten die Wulfertshauser Hofradler über den Asphalt. Die Gruppe unternimmt normalerweise größere Touren auf ihren geschichtsträchtigen Drahteseln. Erkennungszeichen der Gruppe sind Strohhüte und eine lautstarke Fanfare.

Radweg zwischen Harthausen und Rinnenthal wird eröffnet, gesegnet und stilgerecht eingeweiht

Für Radler gibt es jetzt im Landkreis eine weitere Strecke, auf der sie keine Angst vor vorbeizischenden Autos haben müssen. Zwischen Harthausen und Rinnenthal wurde ein neuer Radweg eröffnet. Nur drei Monate nahmen die Bauarbeiten für die 1360 Meter Fahrbahn in Anspruch. Im kommenden Jahr sollen dann noch weitere Radwege entstehen. Zur Eröffnung des neuen Abschnitts durften besondere Gäste mit ihren alten Rädern über den neuen Weg radeln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.