1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. WM-Aktion für Kartei der Not

20.06.2018

WM-Aktion für Kartei der Not

Renate Mayer vom Aktivring übergab den Erlös aus dem Losverkauf für die Kartei der Not an Redaktionsleiter Thomas Goßner.
Bild: Mareike König

Während der Fußball-WM einen Cityscheck kaufen und an der Verlosung attraktiver Preise teilnehmen – mit dieser Aktion wirbt der Aktivring für die Gutscheine des Friedberger Einzelhandels. Auch beim Sonnwend-Töpfermarkt gab es die „Weltmeister-Lose“ zusammen mit einem Gutschein für eine Kugel Eis im Altstadtcafé Weißgerber für einen Euro. Als Losverkäufer waren Ulrike Sasse-Feile und Thomas Treffler besonders erfolgreich, sodass am Ende 313 Euro zusammenkamen. Diesen Betrag übergab Renate Mayer vom Aktivring jetzt als Spende für die Kartei der Not. Redaktionsleiter Thomas Goßner dankte für die Unterstützung des Leserhilfswerks unserer Zeitung. (FA)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren