1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Was die Fantasie der Männer beflügelt

Theater in Ottmaring

16.11.2015

Was die Fantasie der Männer beflügelt

In Ottmaring werden die Damen eingekleidet – sehr zum Entzücken der Männerwelt. Unser Bild von der Theaterprobe zeigt: (von links) Angelika Zuckriegel, Monika Loibl, Katrin Schwibinger, Ida Becker, Fridolin Ankner, Alexander Triebenbacher und Gerhard Funk.

Heuer geht es um „Die hölzerne Jungfrau“. Und das sind die Aufführungstermine.

Ottmaring Die Theatergruppe Ottmaring arbeitet derzeit an ihrem neuen Stück. Bereits seit September wird zweimal wöchentlich geprobt, um das Publikum ab dem 27. Dezember zum Lachen zu bringen. Schließlich ist bei dem Stück „Die hölzerne Jungfrau“ mal wieder einiges geboten:

Die Theatergruppe beteiligt sich seit Jahren mit Theaterspielern und Freunden in historischen Kostümen beim Altstadtfesteinzug. Als von einem Wettbewerb um die schönste Gruppe beim nächsten Fest gemunkelt wird, kommt man durch ein historisches Bild auf die Idee, einen Brautzug auf die Beine zu stellen. Voller Elan wird eine Schneiderin verpflichtet, um vor Ort speziell die Damen nach alten Vorlagen einzukleiden. Mit dabei hat sie eine erstaunlich lebensechte und hübsche Probierpuppe, die die Fantasie der Männer beflügelt.

Dörfliche Jugend ist nicht gerade heiratswillig

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Bald ist nur noch die Rede von der „hölzernen Jungfrau“, die für allerhand herhalten muss. Bei der Organisation des Brautzuges gibt es ein Problem, der Pfarrer macht seine Teilnahme davon abhängig, dass nur ein „echtes Brautpaar“ mitmachen darf. Doch woher nehmen, zumal sich die dörfliche Jugend nicht gerade heiratswillig zeigt.

Wie das Dorf den Wettbewerb gewinnen will, zeigt die Theatergruppe Ottmaring in der Turnhalle der Johann-Peter-Ring-Volksschule.

Die Aufführungen: vom 27. bis 31. Dezember sowie am 2. und 3. Januar jeweils um 19.30 Uhr; am 3. Januar zusätzlich um 14 Uhr.

Karten sind ab dem 23. November erhältlich bei der Raiffeisenbank Rederzhausen, bei Optik Brandmair in Friedberg, Telefon 0821/606180, und in der Sportgaststätte Ottmaring, Telefon 0821/602818, erhältlich.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren