1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Wechsel bei Ludwig Leuchten in Mering

Personalie

26.05.2018

Wechsel bei Ludwig Leuchten in Mering

Neuigkeiten gibt es aus der Unternehmensführung von Ludwig Leuchten in Mering.
Bild: Elisa Glöckner

Geschäftsführer Florian Möckel arbeitet nicht mehr für das Unternehmen

Personelle Neuigkeiten gibt es bei der Meringer Firma Ludwig Leuchten. Die Unternehmerfamilie bestätigt, dass der bisherige Geschäftsführer Florian Möckel nicht mehr für das Unternehmen tätig ist. Zu den Gründen und Folgen wollen sich die Verantwortlichen nicht äußern.

Wie berichtet, war Florian Möckel vor vier Jahren, im Mai 2014, in die Firma geholt worden, um den angeschlagenen Leuchtenspezialisten zu sanieren. Dazu durchlief dieser ein sogenanntes Schutzschirmverfahren. Unter dem neuen Geschäftsführer wurde damals umstrukturiert und 67 Mitarbeiter verloren ihre Stelle.

Für viele überraschend teilte das Unternehmen dann im Juli 2017 mit, die gesamte Produktion an den zweiten Standort in Bergen (bei Dresden) zu verlegen. In Mering verloren damit rund 80 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz. Der Umzug der Produktion ist mittlerweile abgeschlossen. In Mering geblieben ist die Verwaltung mit rund 30 Mitarbeitern. (gön)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

26.05.2018

Der Fisch stinkt immer vom Kopf her. Das wird auch ein neuer Kopf nicht ändern, wenn ein alter noch da ist.

Permalink
Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%202018-04-21%20(20)Mering.tif
Gemeinderat in Mering

Neuer Anlauf fürs Baugebiet Kapellenberg

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen