Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Wernher-von-Braun-Gymnasium in Friedberg: Ein Wort des Bedauerns für die Opfer

Wernher-von-Braun-Gymnasium in Friedberg
20.12.2013

Ein Wort des Bedauerns für die Opfer

Der Name kommt unverzüglich weg, sagt Bildungsminister Spaenle zu.
Foto: Symbolbild

Die Schulgremien stimmen der schnellstmöglichen Umbenennung zu _ allerdings mit einer Ausnahme.

Friedberg Die Schüler der neunten bis zwölften Klassen erfuhren es gestern zuerst. Das Wernher-von-Braun-Gymnasium legt seinen umstrittenen Namen ab. Das wurde am Vormittag bei einer Zusammenkunft in der Pausenhalle bekannt gegeben. Am Mittag folgte dann eine offizielle Erklärung von Oberstudiendirektor Bernhard Gruber, in der er zugleich die Fortführung des Leitbildprozesses ankündigte: „Er ist ein wichtiges Instrument der an der Schule stattfindenden Sozialisation und damit Teil der politischen Bildung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.