Newsticker

Länder wollen an Weihnachten und Silvester Treffen von bis zu zehn Personen erlauben
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Wie man anderen Menschen mit Respekt begegnet

Erziehung

30.11.2017

Wie man anderen Menschen mit Respekt begegnet

Die Klasse 6b der Vinzenz-Pallotti-Schule rappte mit ihrem Klassenleiter Tobias Zobel zum Thema Respekt.
Bild: Klaus Steinhardt

Vinzenz-Pallotti-Schule feiert ihren eigenen Verfassungstag

Ein ganz besonderer Tag an der Vinzenz-Pallotti-Schule ist der Schulverfassungstag, der seit 2016 nun jedes Jahr im November begangen wird. Los ging es morgens, als sich bereits zu Schulbeginn die ganze Schulgemeinschaft in der Turnhalle zum Auftakt in der Turnhalle versammelte. Nach einer Begrüßung durch die Schulleiterin Diana Hertle präsentierte die Schülerband unter der Leitung von Simone Schön und Klaus Steinhardt eine neue Strophe des Schulsongs „Respekt“, die maßgeblich von Heidi Knieß und Susanne Spring getextet wurde. Danach bekamen alle Erstklässler eine eigene Schulverfassung überreicht, bevor die Klasse 6b mit ihrem Lehrer Tobias Zobel mit einem selbst gedichteten Rap auf das Thema des Tages „Ich zeige Respekt gegenüber Mitschülern und Mitarbeitern“ einstimmte.

Nun machten sich die Schüler auf den Weg in ihre jeweiligen Workshops, in denen sie sich altersgemäß mit dem Begriff „Respekt“ auseinandersetzten. In stufenspezifischen Arbeitsgruppen und Workshops lernten die Kinder über eine Geschichte der Kinderliteratur, Rollenspiele, Mindmaps, Stationenarbeit und vieles mehr, die wesentlichen Werte von Respekt kennen und erfuhren, durch welches Verhalten sie zu seiner Verwirklichung beitragen können.

Für eine ganz besondere, gesunde Pause sorgte an dem Tag der Elternbeirat zusammen mit den Fachlehrerinnen. (FA)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren