1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Zehn Jahre im Haus Gabriel

15.06.2019

Zehn Jahre im Haus Gabriel

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum zehnjährigen Jubiläum des Seniorendomizils Haus Gabriel wurden diese neun Mitarbeiter für ihre Treue von der ersten Stunde an geehrt.
Bild: Heike John

In Zeiten der allgemeinen Klage über Fachkräftemangel und allenthalben fehlende Mitarbeiter in der Pflege sind langjährige Mitarbeiter Gold wert. Dies sehen auch die Einrichtungsleitung des Hauses Gabriel Yvonne Friedrichs sowie die Geschäftsführung des Ulmer Trägerunternehmens Compassio, beim Fest vertreten durch Karolin Lotz, so. Im Rahmen der Feierlichkeiten zum zehnjährigen Jubiläum des Kissinger Seniorendomizils wurden deshalb langjährige treue Mitarbeiter besonders geehrt. Neun unter ihnen sind schon seit der Eröffnung des Hauses am 1. Mai 2009 mit dabei und zeigen nach wie vor viel Spaß an ihrer Arbeit. Auch wegen des guten Klimas im Haus und der netten Kollegen komme man täglich gerne hierher, bezeugten sie. Mitarbeiter der ersten Stunde sind Hausmeister Christian Danner, Steffi Heim von der Verwaltung, Ergotherapeutin Yvonne Holzmann, Hauswirtschaftsleiterin Ayse Bicakci, Betreuungsassistentin Serena Lachmann sowie in der Pflege Bea Kaufmann, Klarida Kaja-Mittenhuber, Gabi Geiger und Giovanni Scarpati, der sich als Multitalent auch mal in der Küche als Koch einsetzen lässt. „Ihr seid das größte Kapital unseres Hauses“, betonte Einrichtungsleiterin Yvonne Friedrichs, als sie zusammen mit dem Pflegedienstleiter Klaus Prim den Geehrten kleine Geschenke überreichte. Bereits im kommenden Jahr können wieder einige Mitarbeiter ihr Zehnjähriges im Haus feiern. (jojo)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren