Newsticker

Konjunkturpaket: Familien erhalten Geld wohl in drei Raten
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Zu schnell unterwegs: Motorradfahrer baut Unfall in Mering

Mering

20.03.2020

Zu schnell unterwegs: Motorradfahrer baut Unfall in Mering

In Mering fährt ein 28-Jähriger auf den Anhänger eines Lkw auf. Er bleibt nach Angaben der Polizei Friedberg jedoch unverletzt.
Bild: David Young/dpa

Ein Motorradfahrer baut in Mering einen Unfall. Die Polizei stellt bei ihm drogentypisches Verhalten fest.

Ein Motorradfahrer war am Donnerstagmittag auf der Staatsstraße 2380 in von Königsbrunn nach Mering unterwegs. Dort überholte er mit zu hoher Geschwindigkeit einen Pkw, scherte vor ihm wieder ein und fuhr anschließend auf den Anhänger eines vor ihm fahrenden Lkw auf.

Der Motorradfahrer wurde nicht verletzt, wies bei der Vernehmung durch die Polizei jedoch drogentypische Ausfallerscheinungen auf. Zudem hatte er keine Fahrerlaubnis für das Motorrad. Deshalb wird nun gegen den 28-Jährigen ermittelt. Auch entstand nach Angaben der Polizei Friedberg ein Schaden in Höhe von etwa 800 Euro. (pos)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren