1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Zum 70er ein Zuschuss für die Ambulante

14.07.2012

Zum 70er ein Zuschuss für die Ambulante

Eine gut gefüllte Spendenbox übergaben Alfons und Maria Kamm (rechts) an den stellvertretenden Vorsitzenden der Ambulanten, Karl-Heinz Brunner, und Petra Stark-Ruf, die Geschäftsführerin der Sozialstation.
Bild: Heike John

Mering Es war eine harmonische Feier mit toller Stimmung, gutem Essen, schönem Ambiente und vor allem netten Gästen. Alles hat gepasst bei der Feier zum 70. Geburtstag von Alfons Kamm, vor allem auch sein Geburtstagswunsch, statt Geschenken Geld für die Ambulante Kranken- und Altenpflege zu spenden. Im Laufe des gemütlichen Festnachmittags und des Abends im und vor dem Meringer Trachtenheim füllte sich die aufgestellte Spardose schnell. Sichtlich zufrieden konnte er nun beim Besuch in der Meringer Sozialstation zusammen mit Ehefrau Maria Kamm die aufgerundete Summe von 600 Euro übergeben. „Man hat alles und hier ist es für einen guten Zweck“, so kommentierte der frisch gebackene 70-Jährige seine Spende. Dies bestätigte Karl-Heinz Brunner, der Zweite Vorsitzende der Ambulanten. „Ohne Zuschüsse geht es nicht. Wir suchen einen Mittelweg zwischen Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit gegenüber unseren Patienten und die Spenden helfen uns dabei.“

Die Sozialstation ist eine hundertprozentige Tochter der Ambulanten, die als Verein die Firma bezuschusst. Petra Stark-Ruf, die Geschäftsführerin der Sozialstation, erklärte noch einmal für künftige Spender, dass in der Sozialstation Spendenboxen ausgeliehen werden können mit der Aufschrift: „Danke sagt die Ambulante“. (jojo)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_UWA1077.jpg
A8

Intelligente Technik für A8 im Raum Aichach-Friedberg

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden