Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder sieht Kampf gegen Corona in entscheidender Woche
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Zuschuss für Citymanager

28.05.2015

Zuschuss für Citymanager

Die Stadt Friedberg bekommt Zuschüsse in Höhe von 90000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm „Städtebaulicher Denkmalschutz“. Dies teilt der Landtagsabgeordnete Peter Tomaschko mit. Mit einem Teil des Geldes kann die Stadt ein Citymanagement einrichten, um die Altstadt als Wohn- und Einzelhandelsstandort weiter zu stärken. Die Personalkosten dafür werden vom Staat bezuschusst – mit 60 Prozent auf maximal sechs Jahre. Der Stadtrat hatte im November beschlossen, sich eingehender mit dem Thema zu befassen, die Vor- und Nachteile zu erörtern und die Fördermöglichkeit abzustimmen.

Eine endgültige Entscheidung ist damit noch nicht gefallen. Mit dem Rest der Zuschusssumme werden Sanierungsmaßnahmen an privaten Gebäuden in der Altstadt finanziell unterstützt. (gth)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren